Brandneu: Bavaria SR33 vorgestellt

Mit der Bavaria SR33 kündigt Bavaria Yachts nach der SR41 und der SR36 ein weiteres Modell seiner erfolgreichen SR-Linie für die Saison 2023 an. Wie an Bord aller Motoryachten der Bavaria SR-LINE stand bei der Entwicklung der Raum für das Leben an Deck im Fokus, so die Werft. Unter Deck soll die neue Bavaria SR33 gleichzeitig mit einem durchdachtem Raumkonzept mit großzügigem Platz für vier Personen überzeugen.

Die Spatzen pfiffen es auf der Messe in Cannes bereits von den Dächern, nun ist es offiziell: Die neue Bavaria SR33 wird auf der boot Düsseldorf 2023 ihre offizielle Weltpremiere haben. Nach der Bavaria SR41 und Bavaria SR36  ist sie das neueste Mitglied der Bavaria SR-LINE und folgt klar deren Design-Philosophie. Im Mittelpunkts steht beim Deckslayout auch hier wieder die Familie, die an Bord Geselligkeit und Privatsphäre gleichermaßen finden soll. Die bekannten Merkmale der größeren Schwestern wie z.B. die Möglichkeit einer nach achtern gerichteten Lounge mit Blick aufs Meer finden sich auch bei der 33er wieder. Der Rumpf ist eine komplette Neukonstruktion und ähnelt stark dem der Bavaria SR36.

Viel Platz und soziales Leben an Deck

Das Vorschiff mit seiner großen Sonnenliege soll als der perfekte Platz zum Entspannen dienen, denn das bequeme Polster geht über die gesamte Fläche des Aufbaus, inklusive praktischer Cupholder für die Erfrischung zwischendurch. Gemeinsame Stunden zu zweit oder mit Freunden stehen auch auf der SR33 im Cockpit im Vordergrund. Frühstück, Abendessen oder ein kleiner Imbiss zwischendurch sind schnell an der großen Wetbar mit Kochplatte, Kühlschrank und Spüle zubereitet und können direkt am großen Cockpittisch serviert werden. Variabel durch die umklappbare Rückenlehne der Sonnenliege auf dem Achterschiff ist Platz für bis zu sechs Personen.

Die Sonnenliege auf dem Achterschiff erfüllt typisch für die SR-LINE gleich mehrere Funktionen. Sie ist Sonnenliege, Sitzbank für den Cockpittisch, Stauraum oder wird mit dem optional absenkbaren Tisch zur Strandterrasse direkt am Wasser. Und von der integrierten Badeplattform ist das Meer nur einen Sprung entfernt.

Durch die Konstruktion des Hardtops mit robusten Edelstahlstreben zum Heck und großen Fensterflächen gibt es einen nahezu uneingeschränkten 360-Grad Blick. Auf der Liege an Backbord hat man den besten Blick nach vorn und kann gemeinsam mit dem Steuermann durch das große Schiebedach die Sonne und den Fahrtwind genießen.

Privatsphäre und Komfort unter Deck

Unter Deck bietet das Konzept der Bavaria SR33 viel Licht und Platz, vier Schlafplätze und eine Kabine plus großem Salon. Salon und das große Bett im Vorschiff verschmelzen dabei zu einem großen, an ein Loft erinnernden Raum. Am Tag sorgt das offene Raumkonzept der Bavaria SR33 mit großen Rumpffenstern und Skylight für Licht und ein angenehmes Raumgefühl bei jedem Wetter. Und bleiben doch einmal alle Gäste über Nacht senkt man den Salontisch zur weiteren Liegefläche ab und gemütlichen Stunden unter Deck steht auch für sechs Personen nichts mehr im Wege.

Ein Doppelbett mit den Traummaßen 2,00 x 1,60 Metern und ein bequemes Sofa machen die Kabine Mittschiffs zur persönlichen Suite nach einem langen Tag auf dem Meer. Stauraum ist selbstverständlich ebenfalls ausreichend vorhanden.  

Geräumig mit separater Dusche und einem freistehendem Wachbecken mit edlen Armaturen, ist das Bad nicht nur funktional, sondern ein Ort zum Wohlfühlen, verspricht die Werft.

Bewährte, solide Konstruktion

Design und Linien der Bavaria SR33 stammen, wie das der Schwesterschiffe der SR-LINE, vom bekannten italienischen Yachtdesigner Marco Casali und seinem Team. Konzeption, Layout und Engineering wurden von dem erfahrenen Bavaria-Entwicklungsteam geleistet.

Der 11,40 Meter lange und 3,46 Meter breite Rumpf wurde von den Experten des Naval Architects Büros Micad für schnelle und sichere Fahreigenschaften optimiert. Für einen kraftvollen, aber auch wirtschaftlichen, Antrieb sorgen Doppelmotorisierungen von Volvo Penta und Mercruiser von 500 bis 700 PS, sowie ein Singleantrieb mit 380 PS von Volvo Penta.

www.bavariayachts.com

Technische Daten – Bavaria SR33
Länge über alles inkl. Badeplattform 11,40 m
Länge Rumpf 10,89 m
Länge Wasserlinie 9,71 m
Breite Rumpf 3,46 m
Tiefgang 0,86 m
Kabinen/ Kojen Salon +1 / 4+2
Bad/WC 1