Invictus präsentiert neues Flaggschiff TT460

Invictus Yacht präsentiert die neue TT460. Die 14,27 Meter lange Yacht wird das neue Flaggschiff der italienischen Werft sein und wird diesen Sommer zu Wasser gelassen. Mit den für die Invictus-Rümpfe typischen geraden und sportlichen Linien des Star-Designers Christian Grande, den ausklappbaren Seitendecks und zwei Volvo Penta IPS 650-Motoren dürfte auch die neue yacht ein Garant für Leistung und Luxus und ein echter Hingucker sein.

“Das Meer ist nicht nur ein Urlaubsziel oder ein zauberhafter Hintergrund für ein Foto – es ist eine Lebensart”, sagt Christian Grande, Designer von Invictus Yachts. “Diese Yacht wurde aus dem Wunsch heraus geboren, der Energie und den Emotionen eines Tages an Bord eine Form zu geben, an dem die Zeit stillzustehen scheint und man das Gefühl hat, mit Sonne und Wellen eins zu sein. All dies kann ohne Verzicht auf Stil und jene wahrhaft italienische Eleganz erreicht werden, die jeder Erfahrung einen Mehrwert verleiht”.

Das charakterisierende Element der neuen Invictus TT460 ist der elegante Stil der Windschutzscheibe, vom Bug bis zur Mitte des Schiffes, der sich nahtlos in das Carbon-Hardtop einfügt. Im Vorschiff befindet sich ein großes Sonnendeck mit einem bündig abschließenden Sitz am Rand. Mittschiffs können die Dinettetische zurückgeklappt werden, um Platz für ein zweites Sonnendeck zu schaffen, das durch das Hardtop beschattet wird. In der gleichen Position können die Oberseiten mit zwei klappbaren Plattformen ausgestattet werden, die den Lebensraum an Bord z.B. am Anker vergrößern. Auf der Heck-Schwimmplattform und auf dem gesamten Deck kann Teakholz verlegt werden. Eine absenkbare, elektro-hydraulische Plattform ist optional möglich.

Invictus Yachts hat den Eignern viele Möglichkeiten gegeben, die Innenräume individuell zu gestalten, angefangen von einer Open-Space-Lösung mit einem transformierbaren Doppelbett im Heck und einem Lounge-Bereich im Bug bis hin zum Einbau von Trennwänden, die Bereiche unterteilen und die Privatsphäre erhöhen.

“Personalisierung” ist das Schlüsselwort, wenn es um Ausführungen und Details geht: Im Atelier Invictus stehen zahlreiche Farben und Polsterarten zur Auswahl, so dass der Eigner sein Boot nach seinen Bedürfnissen und nach seinem persönlichen Geschmack konfigurieren kann.

Das Atelier Invictus bietet seinen Kunden auch ein Netzwerk von spezialisierten Handwerkern und hochqualifizierten Lieferanten. Die Kunden werden daher von den frühen Phasen des Kaufs an begleitet und durch ein echtes virtuelles Labor geführt, in dem die Yacht oder das Boot mit individuellen Materialeinsätzen und Ausstattungen entworfen wird. Dies ermöglicht es, ein industriell gefertigtes Boot so anzupassen, dass es die Persönlichkeit, den Stil und den Geschmack des Eigentümers zum Ausdruck bringt.

www.invictusyacht.com  

Technische Daten:

L.ü.a.:      14,27 m

Breite:      4,43 m

Personen:  12

Motorisierung: Volvo Penta 2 x IPS 650

Brennstoff: 1300 l

Wassertank:  330 l

Material: GFK / CFK

Design: Christian Grande