Das neue MotorBoot Magazin 04/2020

Tipps, Test, Technik, Tour rund ums Motorboot fahren mit vielen Extra Seiten Motor-Boots Börse!

Werte Leser und MotorBoot-Freunde,

auch wir haben die Dynamik der aktuellen Corona-Krisensituation zu dem Zeitpunkt, an dem wir die aktuelle Ausgabe produziert haben, noch nicht übersehen können. Doch im festen Glauben daran, dass auch die Sportschifffahrt nach der Bewältigung der Krise wieder auf Kurs kommt, präsentieren wir Ihnen die Ausgabe 04/2020 des MotorBoot Magazins.

Nutzen Sie gerade in diesen Zeiten die Möglichkeit unseres flexiblen und jederzeit kündbaren Abos! So erhalten Sie bequem und ohne Risiko Ihre aktuelle Ausgabe des MotorBoot Magazins direkt nach Hause in den Briefkasten!

Wir hoffen, dass Sie während der Lektüre etwas Entspannung und Unterhaltung finden und vielleicht etwas von den Touren und Törns in der Zukunft träumen können.

Einige Themen dieser Ausgabe:

Zwei starke, stählerne Typen aus Holland im Fahrbericht von Claus Breitenfeld

Vri-Jon 42 OK Classic

Vielen Stahlboot-Enthusiasten noch in bester Erinnerung, die Baureihe der legendären „VRI-JON-Contessa-Serie“ aus dem holländischen Ossenzijl, Provinz Overijssel. Ehemals einer der komfortabelsten und vielseitigsten Motoryachten ihrer Klasse. Mit dem hier präsentierten Testprobanden, „VRI-JON 42‘ OK Classic, entworfen und konstruiert vom renommierten Schiffsarchitekten Martin Bekebrede, setzt VRI-JON DSA-Yachts diese Tradition fort.

Aquanaut Drifter 350 OC

Auf mehr als ein Dutzend Berichte summiert sich inzwischen die Agenda der Aquanaut-Tests, die das MotorBoot Magazin in den zurückliegenden 14 Jahren veröffentlicht hat. Allesamt handwerkliche Spitzenprodukte holländischer Schiffsbaukunst aus dem inzwischen auf sechs Modellreihen und ca. 35 Typen angewachsenem Produktions-Portfolio. Und mit jeder neuen Kreation stellt die familiengeführte Werft ihre beispielhafte Innovationsfreudigkeit unter Beweis. So auch beim aktuellen Testprobanden „Drifter 350 3.0 OC“, die bereits dritte Generation seit Ersteinführung auf der „boot“ Düsseldorf im Jahre 1992. Und das nicht nur als „OC“, auch eine „AC“ (Aft Cabin) ist in der Produktpalette gelistet.

Das Leda-Jümme-Revier

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Nach dem Motto könnte man beizeiten den Kurs des Bootes gen Niedersachsen – besser gen Ostfriesland – wenden, um eines der idyllischsten und ursprünglichsten Reviere Deutschlands zu befahren.

Info-Karte zum Befahren des Leda-Jümme-Reviers im MotorBoot Magazin!

Eine Revierbeschreibung und eine Infokarte mit Infos zum Befahren des Reviers, erstellt und herausgegeben vom Landesverband Motorbootsport Niedersachsen in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Motoryachtverband den Vereinen des Leda-Jümme-Reviers und der Ostfriesland Touristik GmbH liegt dem neuen MotorBoot Magazin bei!

Tipps & Infos aus den Niederlanden

Motorboot-Land Holland! Jedes Jahr fahren tausende Urlauber mit Ihrem Boot nach Holland, chartern oder haben ihre Yacht auf dem Revier zwischen Nordsee, Ijsselmeer und zahllosen Grachten und Kanälen ganzjährig liegen. Um so wichtiger ist es, gut informiert zu sein! Gesperrte Brücken oder Schleusen, neue Routen, Liegeplätze oder Regelungen – ob Veranstaltungs-Tipps, Revier- und Streckeninfos, oder die Vorstellung schöner Reviere – Holland-Kennerin und Redakteurin Ingrid Bachmann hat es auch dieses Mal wieder für Sie in bewährter Form zusammengestellt und aufbereitet.

Tipps & Infos aus Kroatien

Infos aus dem Traumrevier Kroatien im MotorBoot Magazin

Kroatien-Kenner und Korrespondent Wolfgang Kroeger berichtet regelmäßig und aktuell aus einem der schönsten Motorboot-Reviere des Mittelmeers. Yachteigner und Trailerboot-Fahrer aus ganz Europa wissen um die Schönheit des Reviers in der östlichen adria, die gepflegten Marinas und die herzlichen kroatischen Gastgeber. Aber: Wer das Revier genießen und sorgenfrei befahren will, sollte sich auskennen: Aktuelle News, Tipps und Infos aus Kroatien regelmäßig im MotorBoot-Magazin!

Reisebericht: Italien und Amalfiküste

Der nächste Teil der Mittelmeer-Reise des Langfahrt-Ehepaares Jutta und Thomas Kittel mit ihrer Marlow 72 Explorer entlang der traumhaften Amalfiküste in Richtung Süden.

Boots Börse

Gebrauchte Motorboote und Zubehör als Extra-Teil im Heft oder unter www.boots-boerse.de

Als gedrucktes Heft und Digital

Das und Vieles mehr lesen Sie in der neuesten Ausgabe des MotorBoot Magazins – als Print-Magazin als Einzelheft , im Abo oder digital.