Hamburg ancora Yachtfestival: Professionelle Tipps, Vorträge und Mitmach-Aktionen

Am 24. Mai 2019 startet das Hamburg ancora Yachtfestival – mit Fachvorträgen bekannter Wassersport-Profis, Workshops zum Mitmachen und Testmöglichkeiten angesagter Fun-Sportarten auf dem Wasser

Neben 200 Yachten und einem großen Angebot an maritimer Ausrüstung erwartet die Besucher auf der 10. In-Water Boat Show in Neustadt (Holstein) ein buntes Programm mit jeder Menge Action.

„Wir freuen uns, viele Experten für unser Yachtfestival gewonnen zu haben, die ihr professionelles Wissen gern anschaulich und unterhaltsam an unsere Besucher weitergeben, etwa bei Workshops, Seminaren und Vorträgen zu praxisrelevanten Themen für alle Yachtsportler“, so Heiko Zimmermann, Projektleiter des Hamburg ancora Yachtfestivals. Natürlich solle aber auch der Spaß nicht zu kurz kommen: „Mitmachen und ausprobieren heißt das Motto“, erklärt Zimmermann. So stehen für die Besucher zum Beispiel ein sogenannter X-CAT, Stand-Up-Paddleboards, elektrische Surfboards, Skiffs, Kajaks und eine J/24 bereit.

Im Hinblick auf die große Zahl an lehrreichen Workshops und Vorträgen haben Besucher am letzten Maiwochenende in Neustadt die Qual der Wahl. Die Beschichtungs-Experten von Peter Wrede informieren etwa rund um das Thema Osmose und Refitmöglichkeiten (täglich 13 bis 13:25 Uhr). Im Seminar „Motor und Elektrik“ haben die Besucher außerdem einen Tag lang die Möglichkeit, sich in Theorie und Praxis genauer mit dem Herzstück eines Bootes auseinanderzusetzen.

Weitere Programmpunkte unter: www.yachtfestival.de


Das Hamburg ancora Yachtfestival findet vom 24. bis 26. Mai 2019 in der ancora Marina in Neustadt/Holstein statt. Geöffnet ist von Freitag bis Sonntag jeweils von 10 bis 18 Uhr.

Kommentieren
*Pflichtfelder. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht